Neue Automotive-Ethernet-Lösungen für schnelles und einfaches Testen über den gesamten Signalpfad hinweg

Keysight Technologies präsentiert die weltweit ersten Automotive-Ethernet-Testlösungen zur Verifikation der Standardkonformität von BroadR-Reach-,100Base-T- und  1000Base-T-Geräten

Neue Automotive-Ethernet-Lösungen für schnelles und einfaches Testen über den gesamten Signalpfad hinweg

Das Wichtigste in Kürze:

•    Weltweit erste Protokolltrigger- und Decodier-Lösung für BroadR-Reach und 100Base-T1
•    Vollständiger Konformitätstest für BroadR-Reach-, 100Base-T1- und 1000Base-T1-Sender
•    Weltweit erstmalig: 100% Testabdeckung für Link-Segment-Tests gemäß den BroadR-Reach- und 100Base-T1-Definitionen
•    Weltweit erstmalig: Bitfehlerratenverifikation zum Vergleich von Empfängertests nach den BroadR-Reach- und 100Base-T1-Standards
•    Automotive-Ethernet-Lösung für End-zu-End-Funktions- und Konformitätstests an BroadR-Reach/100Base-T1-Geräten
•    Komplettes Lösungspaket, unter einer einzigen Bestellnummer zu bestellen

keysight-automotive-ethernet-receiver-compliance-test-solution-lowSanta Rosa, California, 24. Oktober 2017 – Keysight Technologies Inc. (NYSE: KEYS) präsentierte auf der Automotive Testing Expo 2017 (Suburban Collection Showplace, Stand 2008, Novi, Michigan, 24.-26. Oktober) fünf neue Automotive-Ethernet-Lösungen, die Konformitätstest vereinfachen und es Entwicklungs- und Testingenieuren in der Automobilindustrie dadurch ermöglichen, ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Zu den Innovationen, die jetzt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurden, zählen u. a. Automotive-Ethernet-Lösungspakete für die automatische Einrichtung und Durch-führung von Tx-, Link-Segment- und Rx-Verbindungstests und Protokolldecodierung nach den BroadR-Reach-, 100Base-T1- und 1000Base-T1-Spezifikationen.

keysight-automotive-ethernet-receiver-compliance-test-solution-lowAutomotive Ethernet wird als Backbone des Kommunikationsnetzes im Automobil immer wichtiger. Sicherheitsstandards und gestiegene Kommunikationsanforderungen der Endverbraucher zwingen die Automobilindustrie, immer komplexere Anwendungen für die Anbindung an Netzwerke hinzuzufügen. Höhere Datenübertragungsraten und gestiegene Anforderungen an die Netzwerkzuverlässigkeit machen eine leichtere, schnellere und robustere Backplane erforderlich. Automobilhersteller, OEMs und Anbieter von Chipsätzen für die Automobilindustrie sehen im Automotive Ethernet einen Ersatz für den veralteten MOST- (Media Oriented Systems Transport) Bus.

keysight-automotive-ethernet-receiver-compliance-test-solution-lowKeysights Lösungen vereinfachen den Setup und die Interpretation der Ergebnisse von Tests zur Validierung der BroadR-Reach-, 100Base-T1- und 1000Base-T1-Spezifi-kationen für den PMA- (Physical Media Attachment) Layer, den PHY- (Physical Layer) und den PCS- (Physical Coding Sublayer). Mit vier verschiedenen Software-Optionen bietet Keysight die umfassendsten Automotive-Ethernet-Konformitätstestlösungen am Markt. Die Software-Optionen ermöglichen automatische Konformitätstests mit 100% Abdeckung aller in den Physical-Layer-Spezifikationen von BroadR-Reach,100Base-T1 und 1000Base-T1 definierten Tests.

Diese Automotive-Ethernet-Testsoftwarepakete steuern die Tests automatisch und zeigen die Ergebnisse in einem anpassbaren Berichtsformat an. Der Bericht enthält nicht nur die Messdaten, sondern liefert darüber hinaus eine Margen-Analyse, die für jeden einzelnen Test zeigt, wie groß der "Sicherheitsabstand" des Testobjekts zu den Grenzwerten ist bzw. um welchen Betrag die Grenzwerte über- oder unterschritten werden. Die Automotive-Ethernet-Konformitätstestlösungen führen alle elektrischen Tests durch, die zur Verifikation der BroadR-Reach-, 100Base-T1- und/oder 1000Base-T1-Spezifikationen erforderlich sind.

•    Transceiver-Tests nach den BroadR-Reach-V3.2- und 100Base-T1- (IEEE 802.3bw) Spezifikationen
•    Empfängertests nach den BroadR-Reach-V3.2- und 100Base-T1- (IEEE 802.3bw) Spezifikationen
•    Transceiver-Tests nach den 1000Base-T1- (IEEE 802.3bp) Spezifikationen
•    Protokolltriggerung und -decodierung nach den BroadR-Reach-V3.2- und 100Base-T1- (IEEE 802.3bw) Spezifikationen
•    Link-Tests nach den BroadR-Reach-V3.2- und 100Base-T1- (IEEE 802.3bw) Spezifikationen

"Wir bei Keysight sind uns bewusst, dass es von entscheidender Bedeutung ist, den wachsenden Anforderungen des Automobilmarktes gerecht zu werden", sagte Siegfried Gross, Vice President und General Manager von Keysights Geschäftsbereich Automotive and Energy Solutions. "Mit diesen neuen Lösungen unterstreicht Keysight sein Versprechen, seine Kunden aus der Automobilindustrie bei der Entwicklung und Standardisierung neuer Technologien zu unterstützen. Forscher, Entwickler und Testingenieure haben jetzt die Tools und Messmöglichkeiten zur Hand, die sie benötigen, um die Konformität ihrer Produkte mit den Automotive-Ethernet-Spezifikationen zu verifizieren.

Über Keysights Lösungen für die Automobilindustrie

Entwickler intelligenter und vernetzter Autos benötigen hochentwickelte Tools, die es ihnen ermöglichen, neue Signalformate, Szenarien und Topologien schnell und einfach zu erproben. Keysights Automotive-Lösungen halten mit der Evolution der Standards Schritt und verschaffen Entwicklern einen tiefen Einblick in ihre Designs. Keysights Design- und Testlösungen helfen führenden Unternehmen der Branche, neue Technologien zu entwickeln und innovative Ideen in erfolgreiche Produkte umzusetzen. Weitere Informationen über Keysights Design-, Mess- und Testlösungen für die Automobilindustrie finden Sie unter http://www.keysight.com/find/automotive

Oder Fragen Sie noch heute Ihre persönliche Produkt-Demo Vorort an. (Telefon unter +41 44 308 66 66 oder mittels untenstehendem Kontaktformular.)

Zurück zur Übersicht

Aktion
arm KEIL - ULINKplus - special introduction offer
Mehr
Keysight - Score 2 Scopes for the Price of 1Promo Code 6.012
Mehr
Keysight S-Series oscilloscope
Mehr
News
Branchenrekord: Messung dynamischer Ströme bis hinab zu 100pA - Keysight CX3300
Mehr
Keysight Technologies kooperiert mit der Europäischen Weltraumorganisation, Airbus und SpaceTech GmbH
Mehr
Neue Automotive-Ethernet-Lösungen für schnelles und einfaches Testen über den gesamten Signalpfad hinweg
Mehr